Menü-Icon
X

Qualitätsmanagement

Ein Produkt hat eine exzellente Qualität, wenn die Ansprüche des Kunden mit der Leistung des Produktes möglichst genau übereinstimmen.

Dieses Ziel zu erreichen oder ihm zumindest so nah als möglich zu kommen, ist das Bestreben der P.V. Betonfertigteilwerke GmbH. Hierzu zählt auch der Einsatz hochwertiger, selbstverdichtender Betone und hervorragende Maßhaltigkeit durch in der Form erhärtete Produkte.

Um dieses Ziel zu erreichen, fertigen wir nach internationalen Normen (EN), nationalen Normen (DIN), firmeninternen Werksnormen oder vorgegebenen technischen Dokumentationen.

Unser Qualitätsmanagement-System besteht aus:

  • Qualitätsplanung   
  • Qualitätssicherung
  • Qualitätslenkung   
  • Qualitätsprüfung

Jedes einzelne Produkt, egal ob Beton- oder Stahlbetonrohr, Schachtsystem, Formstück oder Sonderelement, wird durch speziell geschulte Fachleute sowie mittels externer Fremdüberwachung kontrolliert.

Die P.V. Gruppe hat sich zu einer erhöhten Qualität verpflichtet. Die Anforderungen der einschlägigen Normen und Vorschriften werden somit bei weitem übertroffen. In den Werken Sankt Augustin und Uchte unterliegt die P.V. Gruppe zusätzlich als Mitglied den Qualitätsanforderungen der Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V. (FBS).